WMF Profi Plus Knoblauchpresse – unsere liebste Knoblauchpresse

475
wmf profi plus knoblauchpresse
Die WMF Profi Plus Knoblauchpresse ist eine pfiffige Geschenkidee für jeden Hobbykoch. Foto: Carsten Vollenbroich

Wer gern Knoblauch isst, sollte auch die passenden Küchenhelfer für die Gewürzpflanze im Haus haben. Klar, kannst du Knoblauch auch einfach mit dem Messer kleinschneiden oder hacken – doch das ist nicht nur mühsam, sondern lässt auch den oftmals unerwünschten Knobiduft an den Fingern zurück. Zum Glück gibt es jede Menge praktischer Tools, mit deren Hilfe du Knoblauch ganz easy zerkleinern kannst. Unser Topfavorit: Die WMF Profi Plus Knoblauchpresse Art.Nr.3201002873. Die ist einfach und unkompliziert im Handling, herrlich robust und als Edelstahl-Modell zudem noch ziemlich stylish. Zugegeben – die Knoblauchpresse von WMF ist für einen mit reiner Muskelkraft zu bedienenden Küchenhelfer nicht ganz günstig. Umso wichtiger, dass wir dir die Pros und Contras rund um die WMF Profi Plus Knoblauchpresse einmal genauer vorstellen. Und wenn du anschließend genauso überzeugt bist wie wir, kannst du das Produkt am Ende dieses WMF Knoblauchpresse Profi Plus Tests per Klick auf den Affiliate-Link bequem bestellen.

Inhaltsverzeichnis

Die Basics: Technische Details der WMF Profi Plus Knoblauchpresse
Die Pros: Das hat uns bei der WMF Profi Plus Knoblauchpresse überzeugt
Die Contras: Das haut bei der WMF Profi Plus Knoblauchpresse noch nicht gut hin
Fazit: Darum ist uns die WMF Profi Plus Knoblauchpresse eine Empfehlung wert

Die Basics: Technische Details der WMF Profi Plus Knoblauchpresse

Material: Cromargan Edelstahl Rostfrei 18/10, massive Ausführung
Größe: 17.5 cm x 2.5 cm
Gewicht: ca. 340 g
Extras: rostfrei, spülmaschinengeeignet, hygienisch, säurefest, formstabil

Kauf und Preis WMF Profi Plus Knoblauchpresse
Du bist schon jetzt von unserer Empfehlung überzeugt und möchtest die WMF Profi Plus Knoblauchpresse kaufen?
Kauf Grundsätzlich empfehlen wir Dir immer den gut sortierten Einzel- und Fachhandel. Wenn es aber schnell gehen muss, oder Dir die Zeit dafür fehlt, leiten wir dich gerne zu einem unserer Partner – über diesen Link – weiter.
Per Klick auf den Link wirst du an einen unserer seriösen Verkaufspartner weitergeleitet. Für uns gibt’s dann beim Kauf eine kleine Provision – dich kostet das Ganze nichts extra.
Preis Der Preis schwankt, je nach Angebot, zwischen zirka 28,58€ und 39,99€.
Wenn Du mehr über die WMF Profi Plus Knoblauchpresse erfahren möchtest, folgen nun weitere Informationen für Dich

Die Pros: Das hat uns bei der WMF Profi Plus Knoblauchpresse überzeugt

Wenn du zuhause gern kochst, weißt du sicher, dass viele nützliche Küchenhelfer dir die Arbeit erleichtern können – allerdings nur, sofern sie auch wirklich das tun, was sie sollen. Wir hatten schon viele Knoblauchpressen in der Hand, die eher mit mittelmäßigen Ergebnissen zu überzeugen versucht haben. Bei der WMF Knoblauchpresse Profi Plus ist das ganz anders: Auf den ersten Blick erkennt man hier die hochwertige Verarbeitung. Robuster Edelstahl liegt nicht nur gut in der Hand, sondern ermöglicht auch ein hygienisches Arbeiten – garantiert rostfrei. Da sämtliche Funktionsteile der Presse im Griff einzementiert sind, muss man sich hier über eventuelle Bruchstellen oder Verschleiß keine Sorgen machen. Das überrascht wenig, denn WMF ist in puncto Küchenutensilien einfach ein Meister seines Fachs.

Doch nun zum Handling der WMF Profi Plus Knoblauchpresse: Schäle zunächst den Knoblauch und lege die Zehe danach in die Presse. Nun noch fest zusammendrücken und schon kommt aus den Löchern fein gepresster, aromatisch duftender Knoblauchbrei heraus. Anschließend muss man den kleinen Presskuchen nur noch aus der Presse befördern, kurz unter fließendes Wasser halten oder direkt in die Spülmaschine geben – so einfach und zuverlässig haben wir selten Knoblauch gepresst. Wo andere Pressen versagen, profitiert die WMF Knoblauchpresse Profi Plus im Test von der optimalen Hebelwirkung und der robusten Konstruktion. Auch die Reinigung klappt problemlos. Übrigens: Im Test haben wir die WMF Profi Plus Knoblauchpresse auch mit Ingwer ausprobiert – das Ergebnis war genauso hervorragend.

Die Pros im Überblick:

  • einfache Bedienung
  • attraktives, robustes Design
  • unkompliziert zu reinigen
  • liefert optimale Pressergebnisse
  • vielseitig einsetzbar
  • stabile Öse zum aufhängen
  • spülmaschinengeeignet

Die Contras: Das haut bei der WMF Profi Plus Knoblauchpresse noch nicht so gut hin

Bei der WMF Knoblauchpresse Profi Plus mussten wir im Test mächtig suchen, bis wir einen Nachteil gefunden haben. Neben dem etwas höheren Preis, der sicher den einen oder anderen Hobbykoch abschreckt, konnten wir am Ende nur den Fakt finden, dass die Knoblauchpresse immer beidhändig benutzt werden muss – zumindest bei normalgroßen Händen. Das ist unserer Meinung nach aber nicht wirklich einen Abzug wert. Deshalb bleibt also nur der etwas höhere Preis als Kritikpunkt.

Die Cons im Überblick:

  • vergleichsweise hoher Preis

Fazit: Darum ist uns die WMF Profi Plus Knoblauchpresse eine Empfehlung wert

Sieht schön aus, liegt gut in der Hand, lässt sich easy reinigen und macht, was sie soll – alles in allem ist die WMF Knoblauchpresse Profi Plus ein kleiner Küchenhelfer, der auf der ganzen Linie überzeugt. Damit hat WMF sicher nicht das Rad neu erfunden, erleichtert uns aber trotzdem die Küchenarbeit im Alltag. Von uns gibt’s dafür fünf von fünf Knoblauchzehen.

Du willst die WMF Profi Plus Knoblauchpresse auch ausprobieren? Per Klick auf den Link wirst du an einen seriösen Verkaufspartner weitergeleitet. Für uns gibt’s dann beim Kauf eine kleine Provision – dich kostet das Ganze nichts extra.